Sportwetten News

Neo.bet steigt als Hauptsponsor in die PDC European Darts Tour ein

Neo.bet, ein bekannter Wettanbieter, hat die Rolle des offiziellen Hauptsponsors für die PDC European Darts Tour übernommen. Dieses Engagement markiert eine bedeutende Erweiterung seiner bisherigen Sponsoring-Aktivitäten, die zuvor hauptsächlich im Fußballbereich angesiedelt waren.

Ein bedeutender Schritt für Neo.bet

Die European Tour der Professional Darts Corporation (PDC) Europe umfasst 13 Veranstaltungen über ganz Kontinentaleuropa, mit besonderem Schwerpunkt auf sieben Events in Deutschland und Österreich. Neo.bet nutzt diese Gelegenheit, um seine Marke aktiv in der Darts-Community zu präsentieren. Werner von Moltke, der Geschäftsführer von PDC Europe, äußerte sich sehr positiv über diese Partnerschaft: „Es ist uns wichtig, durch strategische Partnerschaften nicht nur Sponsoren zu gewinnen, sondern auch den Zuschauern einen echten Mehrwert zu bieten. Mit Neo.bet haben wir einen Partner, der sich aktiv einbringt und die Darts-Tour bereichert.“

Erweiterung des Sponsorings

Laut Galina Werner, Managing Director bei Neo.bet, ist die Ausweitung des Sponsorings auf Darts ein logischer Schritt angesichts der wachsenden Beliebtheit des Sports. „Darts ist spannend und wird immer populärer. Deshalb haben wir entschieden, unsere Sponsoring-Aktivitäten zu erweitern und neben Fußball auch in diesen dynamischen Sport zu investieren“, erklärte sie. Neo.bet verspricht, den Fans auf der European Tour spannende Erlebnisse und außergewöhnliche Preise zu bieten, getreu ihrem Engagement für Schnelligkeit und Innovation.

Zukünftige Aussichten

Mit der offiziellen Deutschland-Lizenz, die Neo.bet im Oktober 2020 erhielt, und Partnerschaften mit Fußballclubs wie Werder Bremen, hat der Wettanbieter seine Präsenz in der deutschen Sportwettenlandschaft gefestigt. Die Partnerschaft mit der PDC Europe unterstreicht das Bestreben von Neo.bet, seine Marke weiterhin als führenden Anbieter im Sportwettenbereich zu etablieren. Die Unterstützung durch prominente Markenbotschafter wie Laura Wontorra verstärkt zudem das Engagement des Unternehmens im deutschen Sportmarkt.

Zurück zu Sportwetten News |
243